ab 5 Jahren · ab 6 jahren

Minna Melone [Rezension]

Erscheinungsdatum: 28. Februar 2022
ISBN: 9783- 3570179598
Autor : Sven Gerhardt
Verlag: cbj
Format: 14€
Seiten: 128


 

Minna Melone – Wundersame Geschichten aus dem Wahrlichwald ist eines der schönsten Bücher welches wir in den vergangenen Monaten gelesen haben. Wenn nicht sogar DAS schönste.

An einem bis dato gewöhnlichen Tag taucht Minna Melone, Ihres Zeichens Wanderratte, voll beladen mit einem Bollerwagen im beschaulichen Wahrlichwald auf. Auf Ihrer kleinen improvisierten Bühne erzählt sie fortan jeden Abend fantastische und abenteuerliche Geschichten aus Ihrem Leben. So nimmt sie nicht nur die Bewohner des Wahrlichwaldes mit auf spannende und außergewöhnliche Abenteuer sondern erobert sehr schnell auch die Herzen der Zuhörer Zuhause.

Sven Gerhart ist hier eine Geschichte über Geschichten gelungen, die man oft sucht aber selten findet. Jede einzelne der 12 Geschichten steckt voller Magie und Zauber und ist ein Plädoyer an die grenzenlosen Möglichkeiten der Phantasie. Bei den fantastischen Reisen nimmt Minna Melone die Kinder mit an ferne Orte wie Grönland, New York oder das Bermudaviereck ( ja genau, das Bermuda VIERECK ihr habt richtig gelesen.

Doch in dem Buch steckt noch so viel mehr. Es geht um Mut und Freundschaft , um Vorurteile und Toleranz. Denn nicht alle Bewohner des Wahrlichwaldes sind der Wanderratte von Anfang an wohl gesonnen. Erst nach und nach füllen sich die Zuschauerreihen vor der Bühne , denn es gibt Tiere im Wald die Phantasie für gefährlich halten.

Die einzelnen Kapitel sind von der Länge her perfekt für eine Gute-Abend Geschichte ab 5 Jahren und werden dabei von den wunderbaren Illustrationen Mareike Ammerskens unterstrichen. Uns hat es sehr gut gefallen, dass diese manchmal eine ganze Doppelseiten eingenommen haben und uns so eine Menge Möglichkeiten zum schauen und entdecken boten.

Jede einzelne Geschichte steht für sich, und dennoch bauen sie aufeinander auf. Sie sind mal spannend, mal lustig und dann schlagen sie zwischendurch auch immer mal wieder einfühlsame und ruhige Töne an. Das Buch ist so unterhaltsam und abwechslungsreich, wie man es sich für das eigene Kind und sich selber nur wünschen kann. Ein tolles Leseerlebnis für die ganze Familie.

Meine Tochter kann kaum erwarten weitere Geschichten von Minna Melone zu lesen und wir hoffen sehr, dass es eine Fortsetzung geben wird.

Meine Meinung bleibt meine eigene. Meine Meinung ist unbezahlt und nicht beeinflussbar. Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s