ab 6 jahren · Buchtipps

Der kleine Drache Kokosnuss – Mein erster Umwelt- und Naturführer

Erscheinungsdatum: 22. November 2021
ISBN: 9783- 3570179215
Autor : Ingo Siegner 
Verlag: cbj
Format: 14,99€
Seiten: 96


Seitdem meine Tochter das Buch „Drache Kokosnuss und der Zauberschüler“ geschenkt bekommen hat findet sie dessen Abenteuer drachenstark. Und auch ich muss zugeben, dass ich Drache Kokosnuss, aber auch seine Freunde total mag (leider ist das ja als Mama längst nicht bei der Figur aus der Literatur der Fall).

Wir sind viel und gerne an der frischen Luft unterwegs und haben uns einen Blick für die kleinen und dennoch faszinierenden Dinge in der Natur bewahrt. Als ich in der Vorschau entdeckte, dass von Drache Kokosnuss nun auch ein Umwelt- und Naturführer erscheint, war eigentlich sofort klar, dass ich ihn für das Buchregal meiner Tochter haben wollte.

Mit diesem tollen Buch nehmen uns Kokosnuss und seine Freunde mit auf eine spannende und abwechslungsreiche Reise durch das Jahr. Meine Tochter war am Anfang etwas enttäuscht, weil sie weitere , wie bisher bereits bekannte, Geschichten vom Kokosnuss erwartete. Die bunte Mischung und die vielfältige Gestaltung des Buches konnten sie aber ziemlich schnell überzeugen.

Schon bei der Einleitung ging mir das Herz auf. Denn hier wird den Kindern gezeigt, wie wichtig Tiere und Pflanzen für uns Menschen sind, und wie dringend sie unseren Schutz verdient haben. Die Worte die dabei gewählt werden sind überhaupt nicht belehrend, sondern einfach nur kindgerecht und warmherzig formuliert und treffen den kindlichen Nagel auf den Kopf.

Das Buch ist auf kanpp 90 Seiten unterteilt in die 4 Jahreszeiten. Zu Beginn jeder Jahreszeit gibt es einen kurzen Infotext und dann wird das Buch seinem Namen vollends gerecht. Abwechselnd gibt es allerhand wissenswertes rund um die entsprechende Jahreszeit zu lesen. Dann folgen tolle Sachen die man Zuhause mit dem Kind machen kann. Im Frühling kann man zum Beispiel anhand einer tollen Anleitung einen Nistkasten für die Vögel bauen, oder den eigenen Apfelsaft herstellen. Meine Tochter und ich haben beim nächsten Spaziergang direkt mal das „Tannenzapfen weitwerfen“ ausprobiert und ich muss sagen , es war ein voller Erfolg. Die einzelnen Ideen, Anregungen und Infotexte sind immer auf einer Doppelseite dargestellt, so dass es eigentlich kein „zu lang“ für uns gab .

Das Buch ist eigentlich ein richtig toller „Allrounder“ für das Jahr. Basteltipps, Spielideen und Wissenswertes bilden eine gelungene Mischung um ein ganz intensives und abwechslungsreiches Jahr mit dem Fokus auf Natur und Umwelt zu verbringen. Unserer 5 Jährigen Tochter haben vor allem die Bastel- und Spielideen gefallen, ich hingegen war wirklich erstaunt über die „Facts“ die in diesem Buch stecken. Oder wusstet ihr ,dass es unter den Zugvögeln auch sogenannte „Teilzieher “ gibt, wo nur das Männchen oder das Weibchen in den Süden ziehen?

Mit dem neuesten Buch vom Drache Kokosnuss ist bei uns ein ganz wunderbares und umfangreiches Hausbuch eingezogen, welches dazu einlädt unsere Natur und Umwelt zu entdecken, bestaunen und natürlich auch zu schützen.


Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s