Allgemein · Lifestyle · Sternenkinder

Ein Elefant für Dich

Gestern am frühen Abend , bin ich auf den außergewöhnlichen Familienblog  Kaiserinnenreich von Mareice aus Berlin gestoßen.  Ich habe mich schließlich durch Ihren Blog gelesen, auf dem sie schonungslos, offen und ehrlich und mit einer großen Portion Liebe für Ihre Familie über Ihr Leben mit Ihren 2 Kindern – von einem Leben mit behindertem, und einem Leben mit gesunden Kind schreibt.

P1240239

Der Eintrag vom 31. Dezember „Ein Elefant für Dich // Epilog“ wird jeder Mutter das Herz zerreißen, denn kleine Kaiserin 1 hat den Weg zu den Sternen angetreten. Mit gerade einmal 4 Jahren, in dem sie wie man auf dem Blog lesen kann, stärker und mutiger gewesen ist als manch Mensch der mit 90 von dieser Welt geht, hat sie diesen Weg antreten müssen.

Besonders berührt hat mich Mareices Satz „Wir wünschen uns kein Beileid; wir möchten uns lieber darüber freuen, dass sie da war. Dass sie uns verzaubert hat und glücklich mit uns war.“

Mit Ihrem Blog will Maurice die Augen öffnen, für das Leben mit einem Behinderten Kind. Sie macht den Lesern Ihres Blogs Mut und fordert sie auf sich gegen die Konventionen unser leider oftmals viel zu engstirnigen Gesellschaft zu wenden. Ihr ist ein anrührender , bewegender und nicht zuletzt sehr persönlicher Blog gelungen. Allein die Vorstellung, welch immense Kraft es kostet ,  mit einem Behinderten Kind zu meistern ist für mich kaum vorstellbar. Darüber dann aber auch noch so offen und ehrlich zu schreiben, wie sie es fast täglich tut, übersteigt meine Vorstellungskraft.

Mit „Ein Elefant für Dich“ hat sie den wunderschönen, traurigen und treffenden Text des Liedes von „Wir sind Helden“ ausgewählt. Mir zerreißt es das Herz, und dennoch bewundere ich diese junge Frau, die so offen über Ihre Familie schreibt.

Liebe Maurice, ich habe gestern Abend meine Elefanten-Lampe ins Fenster gestellt, damit Kaiserin 1 sie von den Wolken aus sehen kann. Worte können Euren Schmerz nicht lindern, dass weiss ich leider nur zu gut. Ich wünsche Dir und deiner kleinen Familie alles Gute, und das Ihr einen Weg findet um mit der Trauer um Eure kleine Tochter umzugehen,

Alles Liebe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s