Allgemein · Lesestatistik

Leserückblick Dezember


bücher dezember

GELESENE BÜCHER

– 6 –

Die Bestimmung / letzte Entscheidung- Veronica Roth

Die Nacht der Versprengten – Iris Muhl

Joyland – Stephen King

Ein Mann Namens Ove – Fredrik Berg

Schmetterlingsflüstern – Petra Franziska Killinger

Gegenspiel – Stephan Thome


SEITENZAHL

1561


LESEEINDRUCK

Wirklich ungewöhnlich ist der Dezember in Punkto Büchern gewesen. Als Leidenschaftlicher Thriller & Krimi-Leser kann ich es kaum glauben, dass dies ein Monat ohne Blutige Morde , perfide Serienkiller oder ermittelnden Kommisaren gewesen ist. Zu Beginn konnte ich die Trilogie „Die Bestimmung“ endlich beenden. Das Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistern können.

Und auch meinen ersten Stephen King habe ich endlich gelesen. Dabei handelt es sich bei „Joyland“ nicht etwa um einen Horrorschocker, wie der Name des Autors vermuten lässt, sondern um einen atmosphärisch dicht verpackten Spannungsroman.

Ein Mann Namens Ove ist dann völlig überraschend zu einem meiner Top 5 Bücher in 2015 avanciert. 

Der Dezember ist also ein sehr zufriedenstellender Lesemonat für mich gewesen.

schriftzug-mary

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s