Allgemein · Bücher · lesbar · Romane

Nicht weg und nicht da [Rezension]

Die Poesie der Worte und die Ungeheuerlichkeit des Verlusts eines geliebten Menschen treffen mitten ins Herz. Ein Buch zum lachen, genauso wie zu weinen. Die Facetten des Lebens und die Melodie des Herzens machen dieses Buch zu etwas ganz Besonderen.