ab 3 Jahren · Allgemein · Buchtipps

Das große Summen [Rezension]

Erscheinungsdatum: 18. März 2019
ISBN: 9783-3845832630
Autor : Angela Diterlizzi / Brendan Wenzel
Verlag: arsEdition
Format: Bilderbuch ab 3  Jahren
Seiten:
Preis:  15 €

product-9226
©arsEdition

Als ich dieses wunderbare Buch in der Vorschau des Verlages entdeckte, stand für mich augenblicklich fest, dass ich dieses Buch für unser kleines Waldkind haben muss. Ich freute mich riesig, als ich es endlich in den Händen halten durfte.  Im DIN-A4 Format kommt es daher, und wird so ganz dem Titel gerecht.

Das ich ein ganz besonderes Bilderbuch in den Händen hielt wurde mir schon nach kurzer Zeit bewusst.  Die einzelnen Seiten sind liebevoll , bunt und sehr detailreich illustriert. Neben zahlreichen Krabbeltieren und Insekten stehlen sich immer wieder auch große Tiere in das Bild.  Egal ob Waschbär oder Katze, beiden gelingt es immer wieder sich klamm heimlich und nahezu unbemerkt in das Geschehen zu schleichen, und das im Wahrsten Sinne des Wortes. Denn vor lauter Betriebsamkeit bei den Insekten fiel mir manchmal erst sehr spät auf, dass mich eigentlich 2 riesige Katzenaugen anschauten.

Dieses Buch strahlt seinen ganz eigenen Charme aus und lässt dabei den Kindern ganz viel Freiraum um selber auf Entdeckungstour durch  den eigenen Garten zu gehen und in einen kleinen Mikrokosmos einzutauchen , der voller wunderbarer Geschöpfe steckt. Die Perspektive ist meiner Meinung nach dabei besonders gelungen, man fühlt sich den Insekten durch den Blickwinkel ganz nah und hat das Gefühl sich mittendrin in dem Gewusel zu befinden.

Das Buch kommt ohne viel Text aus und von mir aus bräuchte ich eigentlich gar keinen. Dennoch sind die einzelnen Worte passend und witzig.

Sehr gelungen und hilfreich ist das Glossar welches auf der letzten Doppelseite des Buches seinen Platz gefunden hat. Hier findet man noch einmal alle Tiere des Buches  mit der korrekten Bezeichnung versehen. Oder hättet ihr gewusst wie ein „Springschwanz“  oder „Fransenflügler“ aussieht? Nein? Ich auch nicht.


 

Ein charmantes Bilderbuch über die heimischen Insekten, welches nicht nur die kleinen Leser begeistern dürfte. Ein Buch , welches zum entdecken und staunen einlädt und immer wieder neue Überraschungen bereithält.

 


Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s