Allgemein · Sternenkinder

Unser Engel Darijan Niko [Gastbeitrag]

Mein Name ist Theresa , ich bin 24 Jahre alt & seit 3 Jahren glücklich vergeben & 2 davon verheiratet 🌸


Nach nur einem Monat Beziehung wussten wir sofort , dass wir eine Familie 👪 gründen wollten & alle die uns kannten , sagten wir seien verrückt. Unsere Liebe stand unter keinem guten Stern ✨ denn jeder sagte , das wäre nichts für die Ewigkeit & wie wir jetzt schon über ein Baby 👶🏻 reden könnten . Doch das war uns egal . Knapp 6 Monate hat es gedauert , bis ich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand hatte 😍 Es war der 17. April 2016 . wir waren so glücklich . Unser Wunsch nach einem Kind wurde wahr. Das machte uns so unfassbar stolz & ab diesem Zeitpunkt haben wir den kleinen Krümmel schon mehr geliebt als unser eigenes Leben 💕👶🏻

IMG_0004

Die Schwangerschaft war wundervoll . Keine Übelkeit , keine Schmerzen alles bestens . Alle 2 Wochen durfte ich zu meinem FA & mein Engel sehen . 😍 das war so wunderschön . Monat für Monat vergingen & ich zählte jeden Tag bis wir Heiligabend haben , denn das war sein Geburtstermin ☺️ . Als wir erfuhren , dass es ein Junge wird waren wir uns auch sofort einig das er Darijan Niko heissen wird ❣️ Es war so schön zu sehen wie der Mann an meiner Seite , der mir in unserem ersten gemeinsamen Urlaub einen Heiratsantrag gemacht hat 💍 , sooo verdammt glücklich & stolz ist 💚 endlich bekam ich diese Familie , die ich mein Lebenlang vergeblich gesucht hatte . Endlich war mein Leben wieder schön & ich wusste , dass es jetzt nur besser werden kann .

Doch dann kam der Monat August 😪 . Ich sollte das erste Mal zur Feindiagnostik in eine Klinik . Voller Freude mein Schatz auch in 3D zu sehen , gingen mein Mann & ich dort hin . Doch die Ernüchterung kam schnell .. Es wurde festgestellt , dass er viel zu klein & zu leicht ist für seine Schwangerschaftswoche.. Aber der Arzt meinte ich solle mir keine Sorgen machen das würde er schon aufholen 😰 ..

Doch dann eines Abends Anfang September habe ich Schmerzen bekommen . Bin direkt in die Klinik 🏥 & dort sagte man mir den Satz , der mir den Boden unter den Füssen weggerissen hat ! „Ihr Sohn wird innerhalb von 24 Stunden sterben“ 😭 Wie bitte ?? Habe ich das richtig gehört ?? Mein Kind soll sterben ?? Das kann doch gar nicht sein ?? Es war doch immer alles gut ?? mit Tränen überströmt , ging ich aus dem Krankenhaus heraus & wusste nicht wie mir geschieht 😢 Unser Wunschkind soll die Welt schon verlassen , bevor er die Welt überhaupt kennengelernt hat ??? Das kann doch nicht sein , nein das darf auch nicht sein 😭 .. 💔 Voller Hoffnung bin ich in die Klinik gefahren , die mir als Baby auch mein Leben gerettet hat . Dort aber angekommen , bekam ich die selbe Diagnose 😪 Aber die Ärztin versprach mir alles mögliche zutun , um Darijan zu retten . Also blieb ich gleich im KH , bekam mein Zimmer & konnte nichts machen was die Situation geändert hätte . Ich konnte nur hoffen & mit meinem Schatz reden ,das er bei mir bleiben soll 😪 Das er kämpfen soll . Ich glaube das hat er auch gemerkt , denn er schenkte mir und seinem Papa noch eine ganze Woche ❣️ gegen jegliche Ärzte Aussagen .. Doch dann kam der 09.09.16 . Die Ärzte legten mir einen KS ans Herz , das wir vielleicht eine mini minimale Chance haben das Darijan es doch schaffen würde .. Um 12.36 Uhr ist mein Prinz 💙 Darijan Niko mit nur 262g , 22 cm & einem KU von 18,5 cm geboren . & er hat gelebt 😍 Ein kleiner wunderschöner Kämpfer , der sogar von alleine schon geatmet hat . Mein Gott alle Ärzte waren so baff , das ein kleiner Körper das schafft . Aber ich wusste das ist mein Sohn ❣️👶🏻

Durch den KS konnte ich leider den ersten Tag nicht zu meinem Engel , doch ich rief stündlich an um zu fragen wie es ihm geht . Es kam immer die selbe Antwort „Man kann nix sagen , man muss abwarten“ .. Am nächsten Morgen war es dann soweit , mein Mann & ich sind zu ihm gegangen .. Ich konnte es nicht glauben 😢 so ein kleiner Mensch , in diesem riesigen Brutkasten .. aber das ist mein Kind & er ist so wunderschön 😍 Er sieht aus wie sein Vater ! Wir saßen da & haben ihn einfach beobachtet. Wie toll er einfach atmet & was für ein Kämpfer er ist . 💪🏻 Doch Abends um 17.30 Uhr klingelte mein Telefon , ich solle bitte sofort runter in die Kinderklinik kommen 😪 damit wusste ich sofort , das mein Schatz keine Kraft mehr hat zu kämpfen . Ich rief meinen Mann an der sich sofort auf den Weg machte .. Als ich unten ankam , legten sie ihn mir auf meine Brust . Dieses Gefühl werde ich mein Leben lang nicht vergessen .. ❣️ Wie ich seinen Herzschlag auf meiner Brust fühlte , wie seine kleine Hand meinen Finger umfasste . Es war so unbeschreiblich 💕 Nachdem ich ihm ins Ohr flüsterte , dass er nicht mehr kämpfen braucht & ich so unglaublich stolz auf ihn bin , ist er um 20.36 Uhr friedlich & ohne Schmerzen eingeschlafen .. 🌈👼🏻

Wir verbrachten dann noch 2 Stunden mit ihm , um uns von Ihn zu verabschieden & Fotos zu machen ❣️😢 Danach verabschiedeten wir uns . Für immer 😭 1 Tag später habe ich mich aus der Klinik entlassen , denn ich wollte meinem Kind eine schöne Beerdigung organisieren . Er sollte seinen letzten Weg so schön wie möglich bekommen 😪 .. Ich habe ihm eine wunderschöne Urne ausgesucht & sein letztes Bettchen hat er neben seiner Uroma gefunden . Somit ist er nie alleine ❣️

IMG_9112.PNG

Am 28.09.2016 war es dann soweit , wir haben ihn auf seinem Letzten Weg begleitet & es war wunderschön & traurig zugleich . 😭❣️ Dieser Ort ist das wunderbarste was ich haben kann , denn ich kann ihn jeden Tag besuchen gehen & fühle das er da ist 🌈👼🏻❣️ Doch seit seinem Verlust , bin ich eine gebrochene Frau , die Farbe in meiner Welt ist schwarz weiß .. Doch ich will kämpfen , für Darijan . Denn er hat auch für uns gekämpft & das bin ich ihm schuldig !! 💚 Ich weiß , das er wollen würde , dass ich glücklich bin . Dieses Jahr an meinem 24. Geburtstag hat unser Engel mir das schönste Geburtstagsgeschenk geschickt , dass es nur geben kann ♥️ Seinen kleinen Bruder , der im November das Licht der Welt erblicken wird 💙 Ich liebe meine beiden Söhne sehr & bin unendlich stolz auf sie ♥️

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s