Allgemein · Lesestatistik

Leserückblick April


 bbb

GELESENE BÜCHER

– 4 –

Das goldene Garn – Cornelia Funke

Das Land der verlorenen Träume – Caragh O`Brien

Der Weg der gefallenen Sterne- Caragh O`Brien

City of heavenly fire- Cassandra Clare

 


SEITENZAHL

2224


LESEEINDRUCK

Der Lesemonat April stand bei mir unter dem Motto „Fantasy“ und hier ausschließlich im Jugendbuch-Bereich.

Mit dem zweiten und dritten Teil der Dystopie von Caragh O`Brien habe ich die Trilogie um die junge Hebamme Gaia Stone beendet. Der zweite Teil ist noch einmal ein Highlight gewesen. Das große Finale hingegen konnte mich dann leider nicht überzeugen. Dennoch kann ich zusammenfassend sagen, dass es eine gelungene Buchreihe gewesen ist, die ich gerne gelesen habe.

Mit „Das goldene Garn“ habe ich ebenfalls den dritten Band einer Reihe beendet. Es stellte sich für mich völlig überraschend heraus, dass die Reckless-Reihe auf fünf. statt wie bisher von mir gedacht aus drei, Bänden besteht. Ich habe es genossen wieder in die märchenhafte Welt der Brüder Jacob und Will zu entfliehen und freue mich auf die Fortsetzungen.

Und auch die Chroniken der Unterwelt konnte ich mit „City of heavenly fire“ beenden. Zwar konnte der letzte Band meine Erwartungen nicht vollends erfüllen, dennoch ist es ein gelungener Abschluss der Reihe gewesen.

Für den Mai habe ich mir die Silber-Trilogie von Kerstin Gier vorgenommen, die bekanntermaßen auf unterschiedliche Begeisterung traf. Wer von Euch hat die Trilogie bereits gelesen?

schriftzug-mary

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s