Bücher · lesbar

Paradies für alle

Erscheinungsdatum:  1. März 2013
ISBN 978342613672
Autor : Antonia Michaelis
Verlag: Droemer Knaur
Format: Broschur/ 11,99€
Seiten: 480
Zielgruppe: Frauen ab 16


Das Paradies ist machbar, glaubt der 9-jährige David. Man müsste nur das Geld ein wenig umverteilen. Oder die Kühe von nebenan freilassen, die noch nie auf der Weide waren. Dass David begonnen hat, seine oft wilden Pläne in die Tat umzusetzen, erfährt seine Mutter Lovis erst, als er nach einem Unfall im Koma liegt. Sie findet seine Aufzeichnungen und beginnt zu kämpfen: um ihren Sohn, um ihre zerrüttete Ehe und um das Paradies auf Erden, das zu scheitern droht. (© Droemer Knaur)




Das verspielte Cover täuscht zunächst über den ernsten Hintergrund der Geschichte hinweg.Die Geschichte wird aus Lovis`Sicht erzählt, deren Sohn nach einem rätselhaften Verkehrsunfall im Koma liegt. Gemeinsam mit dem Leser geht Sie dabei auf eine lange und ja, nach und nach immer schmerzvoller werdende Reise, und versucht Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Auf Fragen wie:  Was hat David auf der Autobahn zu suchen gehabt, auf der der Unfall stattfand? Wie ist er dort hingekommen? Wer hat ihn angefahren? Was hat es mit seinen Werkstattberichten auf sich? Und schließlich die alles entscheidende Frage: Wird er wieder gesund? Der Einstieg ist mir trotz des Schicksalhaften Themas sehr leicht gefallen. Dies lag zu einen sicher am Schreibstil der Autoren, die es schafft mit Eindrucksstarken Bildern eine Geschichte mit viel Tiefgang und philosophischen und theologischen Ansätzen zu schaffen. Dies macht sie auf eine wunderbare Art und Weise und in genau der richtigen Dosierung, dass die Geschichte um David nicht zu sehr in den Hintergrund rückt. Mit Hilfe der Werkstattberichte Davids, tauchen Lovis` und der Leser immer mehr in Davids Welt ein und erfahren nach und nach zum Teil schockierende Details aus seinem Leben.
Ich habe selten eine Autorin erlebt, die so gekonnt mit Wörtern und Bildern umgehen kann, um am Ende beim Leser dann einen Aha-Effekt auszulösen und das Gefühl, dass alles in der Geschichte seine Richtigkeit hat und nun einen Sinn ergibt. Das Buch hat mich wirklich beeindruckt, und ich kann es jeder anspruchsvollen  Leserin nur wärmstens ans Herz legen, die gerne mal wieder ein Buch mit Tiefgang, Emotionen und einen fesselnden & unvergleichlichen Schreibstil lesen möchte. Ihr solltet dieses Buch in dem Bewusstsein lesen,dass Ihr dabei Zeit und Ruhe braucht, denn meiner Meinung nach hat Antonia Michaelis Roman dies im höchsten Maße verdient, und das es Euch weit über die Zeit die Ihr zum lesen benötigt beschäftigen wird.



   

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s