lesbar

Kristin Harmel – Solange am Himmel Sterne stehen

Reihe:

Autor: Kristin Harmel

Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 978-3426283035

Seiten: 480 Seiten

Erscheinungsdatum: 15.04.2013

Format: TB/ 9,99€

Zielgruppe: Frauen ab 16

Share

Cover:
Bei dem Cover musste ich sofort an die 60er denken, Flowerpower & Hippie. Vor allem die farbliche Gestaltung des Covers hat mich angesprochen und einen Blick auf den Klappentext werfen lassen.

Inhalt:
Im Mittelpunkt dieser Geschichte steht die junge,  frisch geschiedene  Hope, Mutter der  rebellischen Teeangerin Annie und Besitzerin einer Familienbäckerei in einer typisch-amerikanischen Kleinstadt. Neben der 12 Jährigen Tochter gibt es noch Hopes Großmutter Rose, zu der Hope eine innige und liebenswerte Beziehung pflegt. Leider steht es um Rose´s Gesundheit nicht zum Besten: sie ist an Alzheimer erkrankt. Während einer Ihrer immer seltener werdenden , klaren Momente bittet Sie Ihre Enkelin um einen letzten Gefallen: Hope soll nach Paris fliegen, zurück in Roses Vergangenheit, und zurück zu dem Menschen, den Rose viel zu früh verlor…. Für alle 3 Frauen der Familie, wird diese Reise alles verändern: wer sind und wer sie sein werden.

Meinung:
Ich habe das Buch schon vor einigen Wochen gelesen ( ich hatte das Glück es als Leseexemplar zu erhalten), und bin erst heute dazu gekommen, meine Gedanken und Gefühle in Worte zu fassen.  Ich hatte eine „ganz nette Familiengeschichte“ erwartet, und wurde im wahrsten Sinne des Wortes von diesem Buch umgehauen.  Der  der Roman bietet zahlreiche Facetten und ist so vielschichtig angelegt, wie ich es bisher selten erleben durfte. Und auch bei den Charakteren merkt man , mit wieviel Liebe zum Detail  und mit welchem Tiefgang dieser Roman geschrieben wurde.  Im Mittelpunkt dieses Romans steht eine Liebesgeschichte, aber das Buch ist viel mehr als das: es lehrt den Leser die Bedeutung von Werten wie Familie, Glauben und Hoffnung, und lässt uns schmerzvoll daran erinnern, dass alles in unserem Leben seine Zeit hat, und das man jede einzelne  Sekundedavon  genießen sollte. Dieser Roman gehört zu einer Handvoll von Büchern, die es nicht nur geschafft haben mich sprachlos zu machen, sondern etwas ganz tief in mir zu berühren.  Nicht umsonst habe ich zum Ende des Buches nach den Taschentüchern greifen müssen.
Besonders gefreut hat mich, dass der Roman mit vielen , leckeren und einfachen Backrezepten gespickt ist.(Das ein oder andere werde ich euch hoffentlich dann mal in meiner anderen Rubrik präsentieren).

Bewertung:

Tipp:
Ein bis ins kleinste Detail gelungener Roman, den ich jeder Leserin wärmstens ans Herz lege. Das perfekte Geschenk zum Muttertag. Ich habe das Buch schon 2 weitere Male hier liegen, als Geschenk für meine Mutter und meine Schwiegermutter.

Autor:
Zwar hat Kristin Harmel schon einige Romane veröffentlicht, „Solange am Himmel Sterne stehen“ ist allerdings Ihr erster Roman, der auch in Deutschland erscheint.

Advertisements

7 Kommentare zu „Kristin Harmel – Solange am Himmel Sterne stehen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s