lesbar

Traumsammler Khaled Hosseini




Reihe: –

Autor:  Khaled Hosseini

Verlag:  S.Fischer 

ISBN: 978-3100329103

Seiten: 448 Seiten

Erscheinungsdatum:  16. September   2013

Format: HC/19.99€

Zielgruppe:  Leser und Leserinnen ab 16

Share

Inhalt:
Seit dem Erscheinen von tausend strahlenden Sonnen, habe ich dem Erscheinen eines neuen Buches von Khaled Hosseini entgegengefiebert und es noch am Erscheinungstag gekauft. In Hosseinis dritten Roman steht die Geschichte zweier Geschwister im Mittelpunkt: die der dreijährigen Pari und des zehnjährigen Abdullah, der seine kleine Schwester geradezu abgöttisch liebt. Als Ihr Vater beide Kinder nach einem weiteren harten Winter in der afghanischen Provinz mit auf eine Reise durch die Wüste Richtung Kabul nimmt, scheint es für beide ein großes Abenteuer zu sein. Doch am Ende der Reise geschieht das für den Abdullah unfassbare: er und seine Schwester werden getrennt. Pari wird an eine wohlhabende Kabuler Familie vermittelt, wo sie als deren Tochter aufwächst.



Meinung:
Ganz anders ist Khaled Hosseinis dritter Roman als seine beiden Vorgänger Romane, und dennoch hat auch dieses Buch mich tief bewegt. Es ist faszinierend und erschreckend zugleich, durch diese tragische Geschichte zweier Geschwister ein Stückchen näher an das Afghanistan heranzurücken, wie es einmal war, wie wir es uns heute nicht mehr vorstellen können und wie es nie mehr sein wird. Khaled Hosseini hat mich mit diesem Roman  vor allem in erzählerischer Hinsicht absolut begeistert. Geschickt nimmt die Geschichte von Pari und Abdullah in den 50er Jahren Ihren Anfang. Ein Sprung in das Afghanistan der Gegenwart lässt zunächst keinerlei Verbindung zu den Ereignissen aus der Vergangenheit erkennen, erst allmählich, nachdem der Leser mit einigen neuen Charakteren und Handlungssträngen konfrontiert wird, ergibt sich das Gesamtbild der Geschichte, auf das man die ganze Zeit während des Lesens hin gefiebert hat. Es ist wirklich wie ein riesiges Puzzle, in dem die einzelnen Teile durch die Schicksalhaften Wendungen der einzelnen Figuren miteinander verknüpft sind.

Bewertung:

Autor:

Khaled Hosseini wurde 1965 in Kabul geboren. Nach dem Einmarsch der Sowjets in sein Heimatland ging Hosseinis Familie nach Amerika, wo er Medizin studierte und als Internist tätig war. Seine beiden Romane „Drachenläufer“ und „Tausend strahlende Sonnen“ wurden weltweit in über 70 Ländern publiziert und über 38 Millionen Mal verkauft. Auch die Verfilmung von „Drachenläufer“ wurde ein voller Erfolg. Heute lebt Khaled Hosseini in Kalifornien und arbeitet außerdem als Sonderbotschafter der vereinten Nationen und ist Gründer der Khaled Hosseini Foundation, die humanitäre Hilfe in Afghanistan leistet.

Wer mehr über die Hintergründe und die Entstehung des Romans erfahren möchte, sollte dieses Interview mit Khaled Hosseini lesen: Interview

Advertisements

6 Kommentare zu „Traumsammler Khaled Hosseini

  1. „Traumsammler“ steht auf meiner Bücherliste. Ich bin schon sehr gespannt und freue mich darauf, das Buch zu lesen, nachdem ich die beiden Romane Drachenläufer und Tausend strahlende Sonnen geradezu verschlungen habe. Ich mag den Schreibstil Hosseinis sehr und fand beide Romane sehr bewegend.

    Viele Grüße
    antetanni

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s